Was gibt es Neues!

Blutspendetermin

Ehrenamtliche Mitarbeiter gesucht!

Die Telefonseelsorge Kärnten sucht ehrenamtliche Mitarbeiter.

Hilfe für Unwettergeschädigte

17. Krampuslauf der Grafensteiner Teufelchen

17.11.2018

Energieforum Kärnten

Kostenlose Beratungstage

Bürger gestalten unsere Gemeinde

Bürgermeister Mag. Deutschmann und Amtsleiteter Ing. Mag. Tischler präsentieren das neue Portal zur Bürgerbeteiligung der Öffentlichkeit.

Einladung zum Adventbasar

und Musikmix im Advent - Vorspielstunde der Musikschule

Heizzuschuss 2018/2019

Anträge auf Gewährung des Heizzuschusses können vom 1. Oktober 2018 bis 25. Februar 2019 ausschließlich bei der zuständigen Wohnsitzgemeinde eingebracht werden.

Sportangebot 2018/2019

Alljährlich werden im Turnsaal der Marktgemeinde Grafenstein viele sportliche Aktivitäten während der Wintermonate angeboten, nutzen sie die Gelegenheit um körperlich und geistig fit zu bleiben! Tieferstehend geben wir den Beginn der einzelnen Gymnastik - Yogakurse, Trainingstermine und des Tanzkurses bekannt:

Hatha Yoga

Kurse auch in Grafenstein!

Kinderyoga in der Marktgemeinde Grafenstein

Dieses Angebot richtet sich an 3-5 jährige mit Elternteil bzw. Volkschulkinder.

Wettbewerb "Orte des Respekts"

Wir haben es mit unserem Generationenturm ja in die engere Auswahl des Wettbewerbs "Orte des Respekts" geschafft.

Pflegetelefon

Für Ihre Fragen rund um das Thema Pflege.

Schulchor der C-Holzmeister-Schule

26.06.2018
Schulchor der C.-Holzmeister-Schule singt das „Gesundheitslied“

Nachmittag der Generationen

... mit Fotos und einem Video wurden die Ereignisse des Nachmittages der Generationen festgehalten ...

Eröffnung des Motorikparks am 4. Mai 2018

und das "Motorikpark-Lied" des Kindergarten Grafenstein

Reiseleiterin Frau Mag. Maria Hartlieb

Kinder-Sicherheits-Olympiade

126 Schulklassen sind auch heuer wieder mit dabei!

Das war der Grafensteiner Schitag 2018

18.02.2018
... am Sonntag, dem 18. Februar 2018 ...

Sammlung von Unterstützungserklärungen (Einleitungsverfahren)

Ab der erfolgten Registrierung können Unterstützungserklärungen für ein Volksbegehren getätigt werden – und zwar (neu ab 2018) unabhängig vom Hauptwohnsitz in jeder beliebigen Gemeinde oder via Internet.


Klick dir deine Lehrstelle